Hallo miteinander,

unsere Beach-Felder dürfen nun endlich wieder für den Trainingsbetrieb genutzt werden. Bitte beachtet unbedingt die aktuellen Regeln:

offizielle VC Amberg Dokument: Beachplatz Corona Regeln

Es geht langsam mit Abstand wieder los…

Auszug aus dem o.g. Dokument (gültig ist das o.g. Dokument):

Bei einer Inzidenz > 100 in der Stadt Amberg ist derzeit auf jedem einzelnen Beachplatz der kontaktfreie Sport unter folgenden Bedingungen erlaubt:

  • Auf einem Feld dürfen nur eine oder zwei Personen oder ein Hausstand trainieren oder spielen, unabhängig vom Alter der Personen.
  • Kindern unter 14 Jahren ist die kontaktlose Ausübung in Gruppen von höchstens fünf Kindern pro Spielfeld gestattet. Etwaige Anleitungspersonen dürfen teilnehmen, wenn sie ein höchstens 24 Stunden altes Testergebnis vorweisen können.
  • Sobald mehr als zwei Personen auf dem Feld sind, muss bei einer Kontrolle, z.B. durch Ausweise, nachweisbar sein, dass sie alle Angehörige eines Hausstands sind.
  • Kontaktfrei bedeutet möglichst 1,5m Abstand, kein Zweikampf, sofern die Beteiligten nicht aus einem Hausstand sind (kein Block!, keine Übungsformen bei denen der Abstand nicht eingehalten werde kann)
  • Trainer zählen nicht, sofern sie nicht Spielertrainer sind. Sie müssen Abstand einhalten, am besten das Spielfeld nicht betreten (keine Hilfestellung etc. zulässig).
  • Sonstige Dritte dürfen sich nicht am Trainingsgelände aufhalten.

Die Abteilungsleitung lässt unter diesen Bedingungen Mitglieder zum Training zu. Die Spieler müssen sich unmittelbar nach dem Betreten der Anlage paarweise auf die Felder verteilen ohne Vor- und Nachbesprechung! Es darf nur geübt und gespielt werden, der Charakter eines lockeren Treffs ist unbedingt zu vermeiden.

Bei Belegung mehrere Felder durch eine Trainingsgruppe der Abteilung hat der Trainer oder ein Vertreter die Aufsicht und Verantwortung. Er führt im Vorfeld die Platzreservierung durch und führt die Anwesenheitsliste zur Kontaktnachverfolgung.

Individuelles Training (nur für Mitglieder) darf nur nach namentlicher Anmeldung im Platzreservierungssystem (Nachverfolgung etc.) stattfinden.

Bei Verstoß droht Platzverweis.

Unabhängig davon haftet der Verein nicht für verhängte Bußgelder.

gez. Thomas Groha
Abteilungsleiter, Volleyball

Bitte informiert Euch auch dazu im Internet: